19.12.2020

EEG-Novelle – Was 2021 für die Erneuerbaren Energien in Sachsen-Anhalt bringt

Einem Bericht des MDR Sachsen-Anhalt (Opens external link in new window19.12.2020) zufolge soll sich das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zum kommenden Jahr 2021 ändern. Der Anteil des Stroms aus Erneuerbaren Energien soll bis 2030 auf 65 Prozent steigen. 2050 soll der gesamte deutsche Strom klimaneutral sein. An der EEG-Novelle gebe es viel Kritik. Sachsen-Anhalts Energieministerin Prof Dr. Claudia Dalbert sage, dass der Strombedarf für 2030 zu niedrig angesetzt sei. Er werde eher steigen, weil er zum Beispiel benötigt werde, um "grünen" Wasserstoff zu erzeugen.

URL:https://claudia-dalbert.de/meine-themen/energie/energie-volltext/article/eeg_novelle_was_2021_fuer_die_erneuerbaren_energien_in_sachsen_anhalt_bringt/