05.03.2020

Verleihung der Umweltsiegelurkunden im Rahmen des Energie und Umwelttages

Auf dem Energie-​ und Umwelttag der Handwerkskammer Magdeburg verlieh Umweltministerin Claudia Dalbert in einem feierlichen Rahmen Umweltsiegelurkunden an die folgenden 11 Betriebe aus Sachsen-​Anhalt:

  • Car Service Magdeburg GmbH, Magdeburg
  • Christian Rust Zahntechnik GmbH, Halberstadt
  • Fensterbau Bußmann KG, Salzwedel
  • hf dental Henrik Fischer, Schönebeck
  • Lustinetz „Baden wie die Götter“ GmbH, Schönebeck
  • PeRoDent Zahntechnisches Labor, Wernigerode
  • Peter Ewert e. Kfm. Objekteinrichtungen, Genthin
  • Rad & Tat e.K Zweiradmechanikermeister Ekkehard Lück, Blankenburg
  • Schubert Motors GmbH, Magdeburg
  • Tischlerei Dreyer, Wulferstedt
  • Wäscherei Edelweiss Ordel OHG & Co., Burg

Das Umweltsiegel ist ein durch die Handwerkskammern Magdeburg und Halle gefördertes Umweltzertifikat, welches die Betriebe zur Mitgliedschaft in der Umweltallianz Sachsen-​Anhalt berechtigt, um den betrieblichen Umweltschutz zu verbessern und Verwaltungsverfahren zu vereinfachen.

Ein Referent des Energie-​ und Umwelttages war unter anderen Simon Schlögl, Dachdecker und Gründer der materialrest24 GmbH aus München mit seinem Vortrag „Das virtuelle Lager für überschüssiges Material im Handwerk“. Claudia Dalbert zeigte Begeisterung: "Gute Idee! Bei vielen Bauaufträgen bleibt jede Menge Material übrig. Umgekehrt wird bei vielen Reparaturen Material gesucht, was vielleicht gar nicht mehr produziert wird. materialrest24.de bringt beide Seiten zusammen und sorgt so für Nachhaltigkeit."

 

- Quelle: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt

URL:http://claudia-dalbert.de/meine-themen/umwelt/umwelt-volltext/article/verleihung_der_umweltsiegelurkunden_im_rahmen_des_energie_und_umwelttages/