26.02.2019

Waldschützer*innen veröffentlichen vorwurfsvolles Video

Berichten der Volksstimme (25.02.201926.02.2019) zufolge wolle die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) im eskalierten Streit um ein geteiltes Facebook-Video das Gespräch mit Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert suchen. Auf dem von Privatleuten erstellten Video sei nach einem Flug über sturmgeschädigte Bestände eine Todesanzeige: „Unser Wald“ zu sehen: „Wir, seine engagierten Pfleger, müssen ihn nun für immer zu Grabe tragen“, sei zu lesen. Und: „Ein besonderer Dank gilt (...) dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie“. Wegen des Seitenhiebs habe Dalbert am Montag verkündet, bei öffentlichen Veranstaltungen nicht mehr mit dem Naturschutzverband zusammenzuarbeiten. „Es liegt bei der SDW, sich zu überlegen, in welcher Form sie gegenüber der Landesregierung kommunizieren will.“

Ein weiterer Bericht der MZ-Web (26.02.2019).

URL:http://claudia-dalbert.de/presse/medienberichte/volltext-presseberichte/article/waldschuetzerinnen_veroeffentlichen_video_todesanzeige/